Paarturnier 03. Oktober 2020


Geseke sucht das stärkste Boule spielende Ehepaar (oder Lebensgemeinschaft) in NRW.
Es hat ja schon viele Turniere rund um den Boulesport gegeben.
Wir kennen die jeweiligen Landesmeister im Têté 
sowie im Doublette, Triplette und auch im Doublette Mixte.
Aber wer sind die stärksten Boule spielenden Paare in unserem Bundesland?
Eine interessante Frage, die es jetzt endlich zu klären gilt.
Am Samstag, den 03. Oktober, werden wir es erfahren.
Zu diesem spannenden Turnier laden wir alle interessierten 
Boule spielenden Ehepaare und Lebensgemeinschaften herzlichst nach Geseke ein.
(Doublette Mixte haben keine Startberechtigung)

Es werden 4 Runden nach dem "Schweizer System" mit anschließendem Halb- und Finale gespielt.

Da sich mehr als 24 Paare gemeldet haben, wird zusätzlich eine B-Runde gespielt.

Das Startgeld beträgt 10,-€ / Person.

Im Startgeld enthalten sind Medaillen (Gold, Silber und Bronze), Sachpreise und ein gemeinsames Mittagessen!

Beginn: 9:30 Uhr

Einschreibeschluss: 9:00 Uhr

Nach den Finalspielen (ca. 18Uhr) gehen wir zur Siegerehrung und zum gemeinsamen Abendessen ins Feldschlößchen. Dort genießen wir dann den Abend bei gemütlichen Gesprächen und einem Glas Wein (oder sonstigen Getränken).
Die Kosten für das Essen (komfortable Feldschlößchenplatte) belaufen sich auf 20.-€ / Person.
Für Paare welche sich ein ein romantisches Wochenende in Südwestfalen gönnen möchten, macht das Landhotel folgendes Angebot:

 

Übernachtung im Doppelzimmer - Frühstück - Abendessen (Feldschlößchenplatte) - 65.-€ / Person.

 

Eva und Hans nehmen teil und freuen sich auf Euch.

 

 

 

Kommt nach Südwestfalen, kommt nach Geseke. Macht Euch ein romantisches Wochenende im Landhotel Feldschlößchen.


https://www.hotel-feldschloesschen.net/

 

Salzkottener Str. 42 , 59590 Geseke 

 

Reservierung bitte direkt beim Feldschlößchen anmelden! (Sebastian Engels)

 

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter:

 

WhatsApp: 0170-4425531 (HK) 

 

Mail: hans.kutsche@kutschefinanzkg.de

 

Es werden 42 Teams zugelassen.
Die Startberechtigung wird im Windhundverfahren (nach der Reihenfolge der eingehenden Meldungen) vergeben.

(Da am 21.09. schon 33 Meldungen vorlagen, wurde das Teilnehmerfeld erhöht.)

 

Der Vorstand

 

BPC Geseke.

 

Teilnehmerliste

Nr. Paar-Namen Verein
1. Eva & Hans Kutsche  BPC Geseke
2. Petra & Peter Grumme  BPC Geseke
3. Ursula & Salvatore Pinna  BPC Geseke
4. Inge & Uwe Kretzer  BPC Geseke
5. Martina & Matthias Goihl  BPC Geseke
6. Johanna & Georg Merkle  BPC Geseke
7. Christina & Mark Schmidt  BPC Geseke
8. Maria & Jürgen Meja  BPC Geseke
9. Margarete & August Becker  BPC Geseke
10. Regina Dreischer-Fingerle & Hanjo Fingerle  Boule Club Gelsenkirchen-Buer
11. Monika & Franz-Josef Wieneke  BPC Geseke
12. An Van Coillie & Norbert Posch  TVE Lünern
13. Christiane Voss & Karl Heinz Koch  Delbrück
14. Christel & Paul Zimmermann  
15. Christa & Andreas Gallus  Tus Westfalia-Neuenkirchen NK - Boules
16. Rosi & Volkmar Bolte  BO Diaboulo
17. Nadja & Thomas Schnurr  
18. Simone & Josef Goßling  Kamen
19. Petra & Peter Neyer  Anröchte
20.    
21. Julia & Hermann Streise  Ibbenbüren
35 Angelika & Jörg Schmidt  BG Kettwig
23. Rosi & Norbert Koch  Erkrath
24. Petra & Berthold Brunke  BG Kettwig
25.    
26. Angela Flieger & Bernd Motte  BG Kettwig
27. Margot Scheper & Michael Weise  Boulevard Coesfeld
28. Miriam Romstadt & Nils König  Anröchte
29. Felicitas & Dieter Ribbrock  PBC Witten
30. Elke & Uwe Flüß  TVE Lünern
31. Gerlinde & Norbert Schmidt  Langeneike
32. Renate Kuhlmann & Gustav Robrecht  Delbrück
 33. Franzis & Christoph Haas  
34. Heike & Ulf Raczak  Lemgo-Luerdissen
 35. Brigitte & Thomas Kersten  PC Balistique
 36. Christa & Willi Grützmacher  FC Schüttorf
 37.    
 38.    
39.    
40.    
41.    
42.    

Nachrücker

Nummer  Paar-Namen Verein
1.    
2.    
3.    
4.    
5.    
6.